@import((rwml-menu))

Terms and Conditions



Chris Marquardt Workshops is a German business based in 30890 Barsinghausen and governed by the laws of Germany.
  1. Booking
    1. Bookings will be effective after confirmation by Chris Marquardt Workshops.
    2. Before confirmation of the booking by Chris Marquardt Workshops the client has to agree with the offered itinerary, the total tour price and the Terms and Conditions as provided
    3. Payment of the workshop or tour deposit consitutes agreement with these terms and conditions.
  2. Payment
    1. At the time of confirmation a deposit of a part of the total confirmed tour price is required. The deposit amount is indicated on the tour’s web page.
    2. The remainder of the tour price is payable in two instalments before or upon arrival, prior to commencement of the confirmed tour.
    3. If complete payment has not been made as per above, Chris Marquardt Workshops is not obliged to conduct the tour.
  3. Price adjustment
    1. Chris Marquardt Workshops reserves the right to adjust the total confirmed tour price in case of any unforeseen price increment after conformation of the booking up to 49 days before the start of the tour. The client has the right to reject this increment in which case Chris Marquardt Workshops will cancel the confirmed booking and in such an event only agrees to refund all monies already paid and received from the client.
  4. Cancellation
    1. Each deposit, regardless of amount, is non-refundable.
    2. Any cancellation of a confirmed booking must be done in writing. Cancellations are subject to the following charges:
      1. 49 days or more prior to departure: a handling fee of 75 EUR.
      2. 29 days to 48 days prior to departure: 50% of the total confirmed tour price
      3. 15 days to 28 days prior to departure: 70% of the total confirmed tour price
      4. 14 days or less prior to departure: 100% of the total confirmed tour price
    3. Special cancellation fees may apply for third party bookings
    4. Chris Marquardt Workshops reserves the right to cancel the tour without prior notification in case of circumstances beyond its control and in such an event only agrees to refund all monies already paid and received from the client.
  5. Changes and Alterations
    1. Chris Marquardt Workshops shall be entitled to, and may in its sole and absolute discretion, vary or cancel any itinerary or arrangement in relation to the tour due to any circumstances (including, but not limited to, war or threat of war, sabotage, civil disturbance, quarantine, government intervention, weather conditions or other unexpected occurrences) beyond the reasonable control of Chris Marquardt Workshops.
    2. In the unlikely event of a vehicle breakdown that is beyond the control of Chris Marquardt Workshops and beyond immediate repair, Chris Marquardt Workshops will arrange alternative means of transport in the fastest possible time. Chris Marquardt Workshops reserves the right to alter the itinerary accordingly in order to make up any time lost due to any unforeseen circumstances.
    3. No refunds are given for circumstances arising beyond Chris Marquardt Workshops’ control.
    4. Changes and alterations requested by client(s) are, within reason, handled free of charge by Chris Marquardt Workshops. Any additional cost by third party bookings arising from these changes or alterations are payable by the client.
  6. Liability
    1. The client fully understands the risk inherent in travel to a developing country and undertakes the tour at his/her own risk. The client confirms that he/she is medically fit, in good physical and mental health and is able to embark on the tour. The client agrees and concedes that Chris Marquardt Workshops, its representatives and employees shall not be responsible for loss or damage to possessions, or injury or illness to the client or loss of life or consequential damages which might occur from any cause whatsoever.
    2. Chris Marquardt Workshops only acts as an agent for its client in all matters relating the providers of accommodation, any means of transport and other third party supplier and all bookings will be subject to the Terms and Conditions of the third party supplier. Chris Marquardt Workshops cannot be held liable for injury, death, damage, loss, accident or delay that may be caused by the third party supplier.
    3. Chris Marquardt Workshops liability to passengers carried in its own vehicles is governed by the laws of the destination country and all claims are subject to the jurisdiction of the court of the country in which the cause of action arises.
    4. Chris Marquardt Workshops reserves the right to employ subcontractors to carry out any or all parts of the services agreed to be supplied and in any event of the exercise of such right the terms of clause 6.3 relating to Chris Marquardt Workshops liability shall apply.
    5. The carriage and storage of all baggage and personal effects are at all times the client’s risk and Chris Marquardt Workshops will not accept any liability for any loss or damage of baggage or personal effects.
  7. Insurance
    1. All insurance is solely the responsibility of the client. Before a client commences a tour, he/she should arrange his/her own insurance with protection for the full duration of the travel, to cover personal injury, medical expenses, repatriation expenses and loss or damage of luggage. If a client falls ill, all hospital expenses, medical expenses, doctor’s fees, repatriation costs, etc. are the client’s responsibility and Chris Marquardt Workshops shall not be liable for any refund of the confirmed tour rate whatsoever. Insurance to cover cancellation of the confirmed tour is strongly recommended.
  8. Chris Marquardt Workshops Responsibility and Rights
    1. Chris Marquardt Workshops will make every possible effort to operate a tour according to confirmed itinerary and the confirmed total tour rate and will try to substitute any amendment with the same or better quality if possible.
    2. The information confirmed by Chris Marquardt Workshops is given in good faith and is based on the latest information available and serve as a guideline only. Chris Marquardt Workshops reserves the right to change the facilities or transport described without being liable for any compensation or refund.
  9. Chris Marquardt Workshops Authority
    1. Any decision made by the Chris Marquardt Workshops representatives on the tour shall be deemed final on all matters.
    2. Chris Marquardt Workshops shall not be responsible or liable for any client who commits an illegal or unlawful act, or the consequences of such an illegal act. The client may in such circumstances be excluded from the tour without a refund, at the sole discretion of the Chris Marquardt Workshops.
    3. If Chris Marquardt Workshops considers a client unsuitable for a tour (due to mental or physical illness or implied danger to any other client or Chris Marquardt Workshops representative), before or during the tour, it may at its sole discretion decline to carry the client further without any refund whatsoever.
  10. Client Responsibility and Rights
    1. The onus is on the client concerned to fully acquaint themselves with the Terms and Conditions set herein and all matters such as visas, required documentation, payment schedules, cancellation policies and liability.
    2. It is the client’s sole responsibility to ensure that passport, visa, permits and immunizations required for the tour, are obtained well in advance and are in order for a visit to the destination country. Chris Marquardt Workshops cannot be held liable for any failure or additional cost on the part of a client to be in possession of the correct travel documentation.
    3. In the unlikely event that the client has a complaint against Chris Marquardt Workshops, the company must be informed immediately, in order that an opportunity is afforded to investigate the situation and provide redress.
    4. The client agrees to follow the appropriate Leave No Trace principles (“Know Before You Go, Choose The Right Path, Trash Your Trash, Leave What You Find, Be Careful With Fire, Respect Wildlife, Be Kind To Other Visitors”)
    5. The client agrees to act in a considerate manner toward all group members and with respect for the destination county’s customs.
  11. Audio/Video Recording & Photography
    1. The client gives their consent for Chris Marquardt Workshops to use their photograph, likeness and/or voice to be used in its publications, including but not limited to its website and associated media such as podcasts.
    2. Documentation via filming, videotaping, audio recording, still photography and other forms of media is an important aspect of a Chris Marquardt Workshops tour or class but is not promised or guaranteed. Chris Marquardt Workshops will document the tour or class to the best of their ability depending on time, schedule, health of photographer(s), health of clients, weather conditions and other aspects as they arise.
  12. Disputes
    1. Any dispute arising out of these Terms and Conditions is subject to the laws of Germany.
Barsinghausen, January 2015

Bedingungen für Workshops und Reisen



Chris Marquardt Photo Tours & Media ist ein deutsches Unternehmen mit Sitz in 30890 Barsinghausen.
  1. Buchungen
    1. Alle Buchungen gelten ab Bestätigung durch Chris Marquardt Photo Tours & Media als wirksam und verbindlich.
    2. Vor der Buchungsbestätigung durch Chris Marquardt Photo Tours & Media muss der Kunde der angebotenen Reiseroute, dem Gesamtpreis für die Veranstaltung und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen wie folgt zustimmen.
    3. Mit der Bezahlung des Workshops oder der Tour-Anzahlung erklären Sie sich mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.
  2. Zahlungen
    1. Zum Zeitpunkt der Bestätigung fällt evtl. eine Teil-Anzahlung an. Der Betrag für diese Anzahlung ist auf der Webseite des Touranbieters ersichtlich.
    2. Der Restbetrag ist in zwei Ratenzahlungen vor oder spätestens bei der Ankunft und noch vor Antritt der bestätigten Tour zu begleichen.
    3. Falls die Zahlung nicht wie oben beschrieben geleistet wird, behält sich Chris Marquardt Photo Tours & Media das Recht vor, die Tour abzusagen bzw. den Kunden von der Tour auszuschließen.
  3. Preisanpassungen
    1. Chris Marquardt Photo Tours & Media behält sich das Recht vor, im Falle einer unvorhersehbaren Preiserhöhung, den bestätigten Gesamtpreis für die Tour auch nach der Buchungsbestätigung bis zu 49 Tage vor Tour-Antritt anzupassen. Der Kunde hat das Recht, diese Anpassung abzulehnen, in welchem Fall Chris Marquardt Photo Tours & Media die bestätigte Buchung storniert und nur alle bis dahin vom Kunden geleisteten Zahlungen zurückerstattet.
  4. Stornierungen
    1. Jegliche Kautionen, egal in welcher Höhe, sind nicht rückerstattbar.
    2. Stornierungen nach Erhalt der Buchungsbestätigung müssen schriftlich erfolgen. Dabei fallen folgende Stornierungsgebühren an:
      1. 49 Tage oder mehr vor Beginn der Veranstaltung: eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 75 EUR.
      2. 29 Tage bis 48 Tage vor Beginn der Veranstaltung: 50% des bestätigten Gesamtpreises.
      3. 15 Tage bis 28 Tage vor Beginn der Veranstaltung: 70% des bestätigten Gesamtpreises.
      4. 14 Tage oder weniger vor Beginn der Veranstaltung: 100% des bestätigten Gesamtpreises.
    3. Für Buchungen durch Dritte können zusätzliche Stornierungspauschalen anfallen.
    4. Chris Marquardt Photo Tours & Media behält sich das Recht vor, die Tour aufgrund von besonderen Umständen, die sich der Kontrolle des Veranstalters entziehen, ohne vorherige Benachrichtigung abzusagen und dem Kunden in diesem Fall nur die bisher geleisteten Zahlungen rückzuerstatten.
  5. Änderungen und Ergänzungen
    1. Chris Marquardt Photo Tours & Media ist dazu berechtigt, eine Rundfahrt oder Tour-bezogene Vereinbarung nach freiem und eigenem Ermessen abzusagen bzw. abzuändern. Dies umschließt jegliche Umstände, die sich der Kontrolle von Chris Marquardt Photo Tours & Media entziehen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Krieg bzw. Kriegsgefahr, Sabotage, Unruhen, Quarantäne, staatliche Eingriffe, Wetterbedingungen oder andere unerwartete Ereignisse).
    2. Im unwahrscheinlichen Fall einer Fahrzeugpanne, die sich der Kontrolle von Chris Marquardt Photo Tours & Media entzieht und die sich nicht sofort beheben lässt, wird Chris Marquardt Photo Tours & Media so schnell wie möglich eine alternative Transportmöglichkeit arrangieren. Chris Marquardt Photo Tours & Media behält sich das Recht vor, die Route dementsprechend zu verändern, um die durch die unvorhersehbaren Umstände verlorene Zeit aufzuholen.
    3. Für Umstände, die sich der Kontrolle von Chris Marquardt Photo Tours & Media entziehen, erfolgen keine Rückerstattungen.
    4. Änderungen und Ergänzungen durch den/die Kunden werden im Rahmen des Zumutbaren kostenlos von Chris Marquardt Photo Tours & Media gehandhabt. Jegliche zusätzliche Kosten, die dadurch für Dritt-Buchungen anfallen können, sind vom Kunden zu tragen.
  6. Haftung
    1. Der Kunde ist sich des Risikos, das mit Reisen in Entwicklungsländer einhergeht, vollständig bewusst und unternimmt die Reise auf eigene Verantwortung. Der Kunde/die Kundin bestätigt außerdem, dass er oder sie medizinisch fit, in guter körperlicher und geistiger Verfassung sowie reisetauglich ist. Der Kunde akzeptiert und stimmt zu, dass Chris Marquardt Photo Tours & Media sowie seine Angestellten und Mitarbeiter nicht für Verluste, Eigentumsschäden, Verletzungen, Krankheiten oder Todesfälle bzw. Folgeschäden (aus welchem Grund auch immer) seiner Kunden verantwortlich gemacht werden können.
    2. Chris Marquardt Photo Tours & Media agiert in allen Angelegenheiten bezüglich Unterkunfts- und Transportanbietern sowie anderen Drittanbietern nur als Vermittler. Dies bedeutet, dass alle Dritt-Buchungen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Anbieters unterliegen. Chris Marquardt Photo Tours & Media kann nicht für Verletzungen, Todesfälle, Schäden, Verluste, Unfälle oder Verzögerungen, die vom Drittanbieter verursacht werden, verantwortlich gemacht werden.
    3. Die Haftbarkeit von Chris Marquardt Photo Tours & Media gegenüber Kunden, die in unternehmenseigenen Fahrzeugen transportiert werden, unterliegt den Gesetzen des Ziellandes und sämtliche Ansprüche unterliegen der Gerichtbarkeit des Landes, in dem der Anspruch entstanden ist.
    4. Chris Marquardt Photo Tours & Media behält sich das Recht vor, Subunternehmer einzustellen, um jegliche oder alle vereinbarten Leistungen auszuführen. Im Falle der Ausübung dieses Rechts wird hiermit Klausel 6.3 bezüglich der Haftbarkeit von Chris Marquardt Photo Tours & Media geltend gemacht.
    5. Die Beförderung und Aufbewahrung aller Gepäckstücke und persönlichen Gegenstände erfolgt grundsätzlich auf Risiko des Kunden und Chris Marquardt Photo Tours & Media übernimmt keine Haftung für Verluste oder Schäden an Gepäckstücken bzw. deren Inhalten oder persönlichen Gegenständen.
  7. Versicherung
    1. Für etwaige Versicherungen ist der Kunde selbst verantwortlich. Bevor der Kunde eine Tour antritt, sollte er oder sie sich selbst um eine Versicherung für die volle Reisedauer kümmern. Diese sollte Personenschäden, Arztkosten, Transportkosten mit Rückführung nach Hause sowie den Verlust oder die Beschädigung des Reisegepäcks umfassen. Im Krankheitsfall eines Kunden sind alle Krankenhauskosten, Behandlungskosten, Arztkosten, Rückführungskosten, etc. vom Kunden zu tragen und Chris Marquardt Photo Tours & Media ist nicht für etwaige Rückerstattungen auf den Tourpreis verantwortlich. Wir empfehlen Ihnen zudem dringend, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.
  8. Verantwortung und Rechte von Chris Marquardt
    1. Chris Marquardt Photo Tours & Media wird sich mit ganzer Kraft bemühen, die Tour gemäß der bestätigten Reiseroute und des bestätigten Gesamtreisepreises durchzuführen und wird versuchen, jegliche Änderungen, wenn möglich, durch gleichwertige oder qualitativ hochwertigere Anpassungen zu ersetzen.
    2. Die von Chris Marquardt Photo Tours & Media bereitgestellten Informationen beruhen auf den aktuellsten bekannten Informationen und dienen nur als Leitfaden. Chris Marquardt Photo Tours & Media behält sich das Recht vor, die beschriebenen Unterkünfte oder Transportmittel zu ändern, ohne dafür für Ersatzansprüche oder Rückerstattungen verantwortlich gemacht werden zu können.
  9. Chris Marquardt Photo Tours & Media Befugnis
    1. Jegliche Entscheidungen, welche die Chris Marquardt Photo Tours & Media Vertreter während einer Tour treffen, gelten in allen Angelegenheiten als endgültig.
    2. Chris Marquardt Photo Tours & Media ist weder verantwortlich noch haftbar für Kunden, die eine illegale oder rechtswidrige Handlung begehen und haftet auch nicht für Konsequenzen, die aus einer solchen Handlung hervorgehen. Der Kunde kann, dem eigenen Ermessen von Chris Marquart Workshops nach, unter diesen Umständen ohne Rückerstattung von der Tour ausgeschlossen werden
    3. Falls Chris Marquardt Photo Tours & Media einen Kunden vor oder während einer Tour als ungeeignet für eine Tour erachtet (aufgrund einer psychischen oder physischen Erkrankung oder einer möglichen Gefährdung eines anderen Kunden bzw. des/der Chris Marquardt Workshop Vertreter), kann der Kunde nach eigenem Ermessen von der Tour ausgeschlossen werden und hat dabei keinen Anspruch auf etwaige Rückerstattungen.
  10. Verantwortung und Rechte des Kunden
    1. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, sich vollständig mit den hier geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie allen relevanten Angelegenheiten wie Visabestimmungen, den erforderlichen Dokumenten, Zahlungsplänen, Stornobedingungen und Haftungsbeschränkungen vertraut zu machen.
    2. Es ist die alleinige Verantwortung des Kunden, sicherzustellen, dass der Reisepass und das Visa sowie etwaige Bescheinigungen und Impfungen, die für die Tour im Zielland benötigt werden, rechtzeitig und ordnungsgemäß bereitliegen.Chris Marquardt Photo Tours & Media übernimmt keine Haftung für eine Nichteinhaltung dieser Bestimmungen durch den Kunden oder zusätzliche Kosten seitens des Kunden, um die korrekten Reisedokumente zu erhalten.
    3. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass der Kunde eine Beschwerde gegen Chris Marquardt Photo Tours & Media hat, ist das Unternehmen sofort darüber in Kenntnis zu setzen, um dazu Gelegenheit zu haben, die Sachlage zu untersuchen und gegebenenfalls eine Wiedergutmachung anbieten zu können.
    4. Der Kunde stimmt zu, sich an die entsprechenden Leave No Trace Prinzipien zu halten (Vorausplanung und Vorbereitung, Reisen und Lagern auf belastbaren Bodenflächen, Sachgerechte Entsorgung von Abfällen, Unberührtlassen gefundener Gegenstände, Minimierung von Belastung durch Feuer, Rücksicht auf die Tierwelt, Rücksicht gegenüber anderen Besuchern).
    5. Der Kunde stimmt zu, mit Rücksicht auf seine Gruppen-Mitreisenden zu handeln und etwaige Bräuche im Zielland zu respektieren.
  11. Audio-/Videoaufnahmen & Fotografie
    1. Der Kunde/die Kundin erklärt sich damit einverstanden, dass Chris Marquardt Photo Tours & Media seine oder ihre Fotos, Abbilder und/oder Stimmaufnahmen in seinen Publikationen, einschließlich aber nicht beschränkt auf die Internetseite und zugehörige Medien wie Podcasts verwenden darf.
    2. Die Dokumentation via Film- und Videoaufnahmen sowie Stimmaufnahmen und Standbildfotografien sowie anderen Medienformen ist ein wichtiger Aspekt der Chris Marquardt Photo Tours & Media Touren oder Kurse und wird aber dennoch weder versprochen, noch garantiert. Chris Marquardt Photo Tours & Media wird die Tour oder den Kurs nach besten Kräften und abhängig von der Zeit, dem Terminplan, der Gesundheit des oder der Fotografen, der Gesundheit der Kunden, Wetterbindungungen und anderen auftretenden Aspekten dokumentieren.
  12. Streitfälle
    1. Jegliche Rechtsstreite, die sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben, unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.