Vergangene Touren/Workshops:

Absolut analog: Hybrid für Ein- und Umsteiger Dez 2015

edge

BESCHREIBUNG

Neugierig auf analoge Fotografie? Auf das Arbeiten mit Film? Auf den Übergang vom Analogen ins Digitale?

Dieser Workshop richtet sich an neugierige Ein- und Umsteiger.

Wir beschäftigen uns auf diesem Workshop in der Viewfinder-Villa zwei Tage lang mit den Besonderheiten der analogen Fotografie und dort speziell mit der Arbeit im hybriden Prozess. (Für den Einstieg in den Umgang mit Film empfehlen wir unseren Schwerpunktworkshop Absolut analog: Für neugierige Ein- und Umsteiger)

Wir behandeln zunächst die analogen Grundlagen wie Belichtung, Kameratechnik, Filmentwicklung, legen dann allerdings den weiteren Schwerpunkt auf die saubere Digitalisierung der Negative und die digitale Weiterverarbeitung.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen lernen hier in zwei Tagen, wie sie ihre Schwarzweißbilder mit einfachen Mitteln in die digitale Welt überführen können, um optimale Ergebnisse für spätere Ausdrucke oder Online-Verwendung zu erhalten. Wir werden dazu mit Flachbettscannern von Epson arbeiten. Teilnehmer können gerne eigene Scanner mitbringen.

Für Teilnehmer ohne eigene Kamera stellen wir während des Workshops außerdem kostenlos Leihkameras zur Verfügung.

edge

PLAN

Tag 1 - Warm-Up und Grundlagen

  • Der hybride Prozess als neue Norm
  • Licht, Farben und Pixel
  • Übergang vom Analogen ins Digitale: Grundlagen
  • Übersicht: Flachbettscan vs. Trommelscan vs. One-shot-Methoden
  • Scannen wie die Profis: Film-Dichte, Bit-Tiefe, Fokus-Einstellungen
  • Übersicht verschiedenen Scan-Rahmen
  • Gesellige Abendgestaltung

Tag 2 - Ab in die Tiefe

  • Lernen durch beGREIFEN: vom Negativ zum eigenen Profi-Scan
  • Die digitale Nachbearbeitung: Schwarz- und Weißpunkt
  • Die digitale Nachbearbeitung: Gradationskurven
  • Die digitale Nachbearbeitung: Umgang mit Korn
  • Die digitale Nachbearbeitung: Tonung

DETAILS

Titel: Absolut analog: Hybrid für Ein- und Umsteiger Dez 2015
Beginn: 5. Dez 2015
Dauer: 2 Tage
Ort: Viewfindervilla
Sprache(n): Deutsch
Mit: Chris Marquardt, Monika Andrae
Max. Teilnehmer: 10
Min. Teilnehmer: 5
Min. Erfahrung: keine
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Im Workshoppreis inbegriffen: ein signiertes Exemplar von Absolut analog: Fotografieren neu entdecken von Chris Marquardt und Monika Andrae im Wert von 34,90 €. Außerdem ist im Workshoppreis ein Unkostenbeitrag von 15,- € für Verbrauchsmaterialien (Filme u. Chemie) enthalten.

(gelegentliche Workshop-Updates per E-Mail)

WEITERE INFOS

Im Preis enthalten

  • ein signiertes Exemplar von Absolut analog: Fotografieren neu entdecken von Chris Marquardt und Monika Andrae im Wert von 34,90 €
  • Unkostenbeitrag von 15,- € für Verbrauchsmaterialien (Filme u. Chemie)
  • kalte Getränke
  • Knabbersachen

Nicht enthalten

  • Anfahrt
  • Übernachtung
  • Hauptmahlzeiten
  • alles, was nicht oben aufgeführt ist

Anreise

Workshop-Adresse:

Viewfinder-Villa
Am Kampe 2
30890 Barsinghausen

Viewfinder-Villa

» Mehr über die Viewfinder-Villa

Zeiten

Samstag: 10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag: 9:30 - 15:00 Uhr

Einer gemeinsamen geselligen Abendgestaltung am Samstag Abend steht nichts im Weg.

Social Media

Das offizielle Hashtag für den Workshop ist #absolutanalog (z.B. für Twitter, Google+ und app.net)

Unterkunft

Die Unterkunft ist nicht im Preis inbegriffen.

Wir haben eine » Liste der Unterkünfte zusammengestellt, die Übernachtungspreise beginnen bei ca. 30,- € pro Nacht.

Author: Chris Marquardt



Terms & Conditions - Bedingungen
Shoe pictograms 1 and 2 by Alex Podolsky under a CC BY 3.0 US license